Paarberatung

 

Dass in einer Partnerschaft Probleme auftauchen können, ist völlig normal.

 

Manchmal kann es jedoch passieren, dass die Beziehungsprobleme überhand nehmen und dabei der Blick für mögliche Lösungen verloren geht.

Dabei ist die Paarkonstellation selbst völlig zweitrangig.

 

Hier kann Ihnen eine Paarberatung helfen, Fähigkeiten wieder zu entdecken oder neu zu entwickeln, um einen guten Umgang mit den Schwierigkeiten in Ihrer Partnerschaft zu finden.

So klären Sie nicht nur die aktuellen Probleme; Sie gewinnen auch Handwerkszeug zur Lösung künftiger Konflikte.

 

Das Angebot ist konfessionell ungebunden und richtet sich an alle Menschen in Beziehungen, die sich zusammen Unterstützung wünschen, ganz unabhängig von sexuellen Orientierungen. Ob hetero-, bi- oder homosexuell oder in keine Schublade passend: LSBQTI*-Paare und Menschen in Poly-Beziehungen sind ausdrücklich herzlich willkommen.